Fasnacht 2020

Schmotziger Dunschtig – Die Nacht 20.02.2020

Hiesige Fotos poste ich heute am 27. Januar 2021 mit fast einem Jahr Verspätung. Ich hatte 2020 den “Schmotzige Dunschtig” noch gänzlich in Konstanz verbracht, besuchte danach aber Venedig, wo ich mich auf den Karneval freute, schließlich jedoch Zeuge des ersten Corona-Shutdowns wurde. In den folgenden Wochen hatte ich wegen diverser Aufgaben wenig Zeit, mich um die Website zu kümmern, zudem traten technische Probleme auf, die letztendlich dazu führten, dass ich auf meinen eigenen Server umgezogen bin. Endlich steht wieder alles 🙂

Weil ich zu allen Bildern immer etwas schreiben möchte, meinem Tagesgedächtnis nach einem Jahr aber nichts Brauchbares mehr entlocken kann, zitiere ich aus meinem Tagebuch vom Schmotzige Dunschtig 2020: “Eine Frau erschreckte sich auf der Frauentoilette in einer Kneipe: Da lag ein Mädchen. Wie tot. Vollkommen regungslos! Zu viel Alkohol? Die Frau alarmierte zwar den Rettungsdienst, doch der war wohl sehr ausgelastet und kam gefühlte Ewigkeiten nicht. So entschied ich mich, selbst hinauszugehen und ihn zu holen. Auf dem Weg zum Stefansplatz, wo die Rettungszentrale eingerichtet war, traf ich auf einen guten Bekannten und zwei seiner Kollegen vom Ordnungsdienst. Wir eilten ins Restaurant. Mittlerweile war ein Krankenwagen vorgefahren, die Situation entspannte sich.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.