Fasnacht 2008

Schmotziger Dunschtig – Narrentreiben 31.01.2008

Bei etwas niedrigeren Temperaturen und weniger Sonnenschein als letztes Jahr amüsierten sich junge und ältere Narrenscharen nichtsdestotrotz in den Gassen und Strassen von Konstanz. Masken, Kostüme, Musik, Alkohol (wenig) und gute Laune (viel) gehörten freilich wie immer zum höchsten Konstanzer Feiertag und Höhepunkt der Konstanzer Fasnacht dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.